Direkt zum Inhalt

Wege durch das Land

Zukunftsquartier, Halle 47

Wege durch das Land

Beschreibung

Jedes Jahr zieht das Literatur- und Musikfestival ‹Wege durch das Land› durch Ostwestfalen-Lippe. Dieses Jahr macht das Festival am 18. Juni im Rahmen des „Zukunftssommer23“ Station auf dem Areal des Zukunftsquartiers. Vor besonderer Kulisse in der ehemaligen Panzerhalle 47 und unter dem Titel ‹Alles verändert sich nur, nichts stirbt›, ist das Programm auf Konversion und „Verwandlung“ ausgerichtet. Das Zukunftsquartier wird zur Bühne und öffnet an diesem Abend die Tore. Auftretende Künstler sind der Oscar-Preisträger Volker Bertelmann alias Hauschka! (beste Filmmusik für „Im Westen nichts Neues“), Schauspieler Burghart Klaußner und Schriftstellerin Terézia Mora (Deutscher Buchpreis, Georg-Büchner-Preis).

Veranstalterin ist die gemeinnützige „Wege durch das Land GmbH“. Die Gesellschaft wurde im November 2009als Nachfolgeorganisation des Literaturbüros Ostwestfalen-Lippe in Detmold e.V. gegründet; Gesellschafter sind darüber hinaus die Kreise Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke und Paderborn, die Stadt Bielefeld und der Landesverband Lippe.

Datum
18.06.2023
18
06
2023
Zeit
18 Uhr
Zukunftsquartier
Driburger Straße 73
33100 Paderborn
Deutschland

Cookies UI